Eine der erfolgreichsten Messen in 40 Jahren Firmengeschichte

Erkenntnis #1: Nichts geht über persönliche Kontakte

Wir konnten in München 27 unserer 39 weltweit agierenden Händler an unserem Stand begrüßen. Noch mehr freute uns, dass sie nicht allein kamen, sondern ihre Kunden mitbrachten. So bekamen wir wertvolle Anregungen. Denn wer könnte besser Auskunft zur Alltagstauglichkeit unserer Technik geben als deren Anwender?

Erkenntnis #2: Technik in Aktion begeistert

In München waren wir wieder mit einem umfangreichen Maschinenpark von 15 verschiedenen Modellen. Und es war mehr als „anschauen“ erlaubt. Alle Maschinen stellten bei Live-Demonstrationen ihr Können unter Beweis, was allseits große Aufmerksamkeit erzeugte. Wenn komplexe Technik auch unter Messebedingungen fehlerfrei funktioniert, dann ist das überzeugender als ein Prospekt oder Video.

Erkenntnis #3: Fragen kostet nichts – bringt aber Wissenszuwachs

KRUMBEIN war mit einer neunköpfigen Delegation auf der #1 unter den Messen der Welt für die Back-, Konditorei- und Snack-Branche. Das erlaubte viel mehr Gespräche mit Neugierigen, Interessenten, unseren Händlern, Kunden, Fachjournalisten etc. als je zuvor. So bekamen wir viele Informationen, Anregungen, lernten Sichtweisen auf sich wandelnde Kundenbedürfnisse kennen. All das legte den Samen für neue Ideen, neue technische Lösungen.

Erkenntnis #4: Mut zu Neuem wird belohnt

Vor drei Jahren entschieden wir, das Thema „Snack- und Sandwichproduktion“ gänzlich neu zu denken. Konsequent modular, mehr aus Kundensicht, mehr auf Effizienz achtend. Das Ergebnis – unsere „SnackFlexLine“ – hat auf der IBA 2018 überzeugt. Die Messe zeigte auch, dass clevere Lösungen zur Snack- und Sandwich-Herstellung künftig noch gefragter sein werden. Wir hatten also den richtigen Riecher.

Erkenntnis #5: Übern Tellerrand schauen, lohnt sich

Unser neues Flaggschiff bei den Torten- und Konfektschneidemaschinen, die TKSM 600 Multi, kam ebenfalls gut an. Nach zwölf Jahren löste sie das Vorgängermodell ab. Für die Neue setzten wir auf eine Gleichteilestrategie und die Verwendung von Standardbauteilen, wie das schon lange in der Automobilbranche gemacht wird. Das Ergebnis hat nicht nur Händler begeistert – es ist eine kompakte, leistungsfähige und preislich attraktive Lösung.

2018-10-17T15:37:43+00:0027.09.2018|

New Courses

Kontakt:

An der Schaltstation 3b | 99891 Tabarz / Thüringen

Telefon: +49 (0)36259 58015

Fax: +49 (0)36259 58083

Recent Posts