Es braucht einiges an Vorbereitungen und starken Nerven, die Teilnahme an internationalen Fachmessen für das Bäckerei- und Konditoreigewerbe langfristig zu planen und den Messebesuch reibungslos in den eigenen Geschäftsbetrieb zu integrieren. Aber besondere Situationen bedingen nun einmal besondere Reaktionen – gerade in der Zeit der Corona-Pandemie. So präsentiert das Team von KRUMBEIN.rationell nach Eintreten der aktuellen Veränderungen seine Produkte und Neuheiten aus einem anderen Blickwinkel. Da die für das Unternehmen wichtigen Messeauftritte für dieses Jahr ausfallen bzw. verschoben sind, hat sich das Team überlegt, seine Produkte zu überarbeiten und aktualisiert über die Firmen-Homepage vorzustellen. Ziel dahinter ist es, Funktion und Nutzen der einzelnen Maschinen in den Vordergrund zu rücken. „Parallel dazu entwickeln wir unsere Produkte zurzeit stetig weiter und sind umso aktiver in der Maschinenentwicklung“, so Ralf Krumbein.

Zudem freut man sich auf die neue Zusammenarbeit zwischen KRUMBEIN.rationell und der Firma Toolbox, die sich auf einer Messe kennen gelernt hatten. Toolbox entwickelt für Kunden zum Kommissionierungsumfeld individuelle Software-Lösungen und ergänzt bzw. erweitert damit sehr gut die modulare Produktionslinie “SnackFlexLine“  von KRUMBEIN. „Es geht dabei um viel mehr als nur eine Arbeitserleichterung für die Anwender: der Kunde erwirbt mit dem Kauf der Maschinen ein Gesamtpaket, welches individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche des Kunden abgestimmt und angepasst sind und den neuen Anforderungen digitaler Arbeitsprozesse entsprechen,“ ist Ralf Krumbein überzeugt.